Zeit für ZEITZEUG_!

Zeitzeug_Festival 2016 in Bochum

Bereits zum 14. Mal wirft sich das Bochumer Festival Zeitzeug_ vom 10.-13. November 2016 in Schale und zeigt sich von seiner besten Seite: Offen für künstlerische Arbeiten aller Richtungen, neugierig auf Gedanken und Utopien, interessiert an Diskussionen. An vier Spielorten (Rottstr5-Kunsthallen, Musisches Zentrum der Ruhr-Universität, Stadtbücherei Bochum, Theater der Gezeiten) und im Festivalzentrum (Rosa Strippe e.V.) finden performative, installative, musikalische Arbeiten, Partys und Gespräche statt. Birk-André Hildebrandt ist als Lichtdesigner und technischer Leiter im Festivalteam und gibt − pünktlich zu Sankt Martin − einen Laternenbastelworkshop. Es wird leuchten!