Sonnenaufgangs­automatenenpause

Der Automat geht in die Winterpause

Nach drei wundervollen Tagen in der Zeche 1 – Zentrum für urbane Kunst, der vorerst letzten Station des Sonnenaufgangsautomat, bauen wir den schmucken Kasten wieder einmal ab. Während der Automat Winterschlaf hält, halten wir nach neuen Orten Ausschau, an denen wir im neuen Jahr aufschlagen können – dann auch schon mit neuen Sonnenaufgängen! Die ersten Aufnahmegeräte sind mit Besucher*innen, die uns ein Lichterlebnis mitbringen, unterwegs in der Welt. Wer ebenfalls einen Sonnenaufgang für den Automaten einfangen und ihn dann in der Box erleben möchte, kann sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bei uns melden. Wir sind gespannt, wohin die Reise geht! 

Und natürlich informieren wir euch hier sobald es neue Termine und Aufführungsorte im nächsten Jahr gibt.